Dekorative Kosmetik Erfahrungsberichte Make-up Nails Werbung

Frühlings-Make-up 2018 SOTHYS

Frühlings-Make-up Sothys

Mit meinem Frühlings-Make-up habe ich mir kürzlich gute Laune ins Gesicht gezaubert.

Ich sehne mich so sehr nach frischen Farben, viel zu lange war es draußen grau und düster. In den Märkten kann man sogar schon Frühblüher wie Primeln, Osterglöckchen und Hyazinthen kaufen. Die Marke SOTHYS hat mir gerade ihre neue Kollektion präsentiert. Passend zum Frühling ist sie inspiriert von „Les Jardins SOTHYS“, dem Sothys Garten in Frankreich.

Sothys Frühlins-Make-up Les Jardins

Frühlings-Make-up

Les Jardin Sothys

 

Die Pariser Marke gab der neuen Kollektion den Namen ihres Gartens und öffnet das Tor zur Natur ganz weit. Sie bietet uns sechs neue Favoriten in floralen, leuchtenden Farben.

Alle Produkte sind in ausgewählten SPAs und Instituten erhältlich.

Schau mal, wie frisch und fast schon sommerlich die hübschen Make-up-Produkte ausschauen.

Sie sind gerade frisch auf dem Markt erschienen. Sothys möchte in uns Vorfreude auf die Blütenpracht im Frühling erwecken, was in meinem Fall auch gelingt.

Als die Box bei mir ankam, konnte ich kaum erwarten all diese Sachen auszuprobieren. Ich zeige sie Dir gerne ausführlich.

Bräunungspuder

Rouge in Apricot

 

Das tolle 2-in-1-Produkt im Farbton „escapade soleil“ enthält ein mattes Puder in Apricot und ein schimmerndes in sanftem Braun. Die Textur ist extrem leicht und seidig. Mit dem Puderpinsel nehme ich nur eine winzige Menge auf, denn die Ergiebigkeit und Pigmentierung sind sehr hoch.

 

Die beiden Farbtöne harmonieren sehr gut miteinander und lassen sich toll verblenden.

Das Finish wirkt natürlich und frisch, als obe die Frühlingssonne bereits den Teint ein wenig gebräunt hätte.

 

Preis: 40,- €

Ombre SOTHYS

Lidschatten-Quartett

 

Die Lidschatten-Boxen von Sothys sind sehr exklusiv und besitzen vier große Pfännchen mit Puderlidschatten. Mit den Farbtönen „jardin des constellations“ sind sowohl dezente als auch intensive Looks möglich. Die Eyeshadows können nass oder trocken aufgetragen werden.

Sanfte Töne

mit irisierendem Finish

 

Ich werde wohl den beige-gold-irisierenden und den braunen Ton am häufigsten verwenden. Die Puderlidschatten decken sehr gut und lassen sich prima verblenden. Alle Farbtöne schimmern sanft und wirken edel.

 

Preis: 40,- €

Frühlings-Make-up

Ü50 Look

 

Für meinen Look habe ich alle vier Nuancen verwendet. Aufgrund meiner Schlupflider verwende ich für mein bewegliches Lid den hellsten Ton. Darüber pinsele ich das Terracotta und im oberen Lidbereich das Braun.

So kaschiere ich ein wenig das überhängende Lid. Zum Abschluss blende ich nur ganz sanft das dunkle Violettblau am äußeren Augenwinkel ein.

Kalligraphie

Eyeliner

 

Sothys verrät, dass dieses Produkt im Jahr 2017 einen großen Erfolg zu verbuchen hatte. Dieser grau-braune Farbton namens „papyrus“ mit mattem Finish soll den Frühlings-Look 2018 ergänzen. Er besitzt eine sehr präzise Filzstiftmine, die sich selbst bei kräftigem Aufdrücken nicht verformt.

Feinste Linien

individuell

 

Die Form der Spitze gleicht der eines Tuschepinsels, je nach Handhaltung zeichne ich breite oder feine Linien. Das Finish ist extrem wischfest und hält einen kompletten Tag.

 

Preis: 20,- €

Vernis

SOTHYS

Auch bei den Nagellacken durfte eine neue Nuance einziehen. Die Farbe „rouge roseraie“ wirkt frisch und frühlingshaft. Trotz des recht kleinen Pinsels lässt der Lack sich prima verarbeiten. Beinahe deckt er mit einer einzigen Schicht, ich habe trotzdem eine zweite aufgetragen.

Gute Laune

Fruchtig und knallig

 

Ist das nicht ein „gute-Laune-Nagellack“? Er ist extrem leuchtend und fröhlich, deckt 100%. Das enthaltene Süßmandelöl pflegt zudem die Nägel.

Das fruchtige Rot-Orange gefällt mir ausgesprochen gut.

 

Preis: 10,- €

Rouge mat

& Rouge intense

 

Die beiden Lippenstifte kommen in intensiven Farben. Die eine glänzend, die andere matt. „rouge roseraie“ wirkt ein wenig kühl, während der matte „orange escapade velours“ warm und sonnig erscheint.

Seidenglanz

& edles Matt

 

Im Auftrag sind beide sehr samtig und geschmeidig.

Das Besondere ist, dass der glänzende Ton sehr gut hält und das matte Orange nicht austrocknend wirkt. Ich mag den pink-stichigen mit Seidenglanz ein kleines bisschen mehr als den orangefarbenen.

 

Preis: je 25,- €

Mein Look 2018

Frühlings-Make-up

 

Ich habe mich mit dem Look sehr wohl gefühlt und meine Kunden fanden, dass ich frisch und gesund ausschaue. Was will ich mehr?
Jetzt fehlt nur noch ein wenig echter Sonnenschein und der Frühling kann Einzug halten. Von mir aus sofort.

Bis bald,
Eure Marion

Kommentieren

14 Kommentare zu "Frühlings-Make-up 2018 SOTHYS"

avatar
Elisabeth-Amalie
Gast

Dieser Nagellack macht schon richtig viel Freude auf den Frühling! Aber auch den Bronzer und das Rouge finde ich sowas von wundervoll! Das sind genau meine Farben. ♥

Liebst Elisabeth-Amalie

Sabine Gimm
Gast

Die Farben stehen Dir sehr gut liebe Marion. Ich finde sie auch sehr schön.

Für mich gehen sie zu sehr ins Braun und Orange. Bei mir ist eher Pink und Knallrot angesagt. Alle bläulichen Untertöne.

Liebe Grüße Sabine

shadownlight
Gast

Liebe Marion,
die Farben stehen dir wundervoll :)!
Liebe Sonntagsgrüße!

Romy Matthias
Gast

Die Lidschattenfarben gefallen mir sehr gut, schöne warme Töne. LG Romy

Impy
Gast

Hallo Marion,
der Inhalt der Box gefällt mir insgesamt sehr! Und Dir stehen die Farben sehr gut!
Toller Post!
Herzliche Grüße
Impy

Tati
Gast

Huhu meine liebe Marioni,

hier schaut’s doch schon wieder ein wenig anders aus?! 😉 Klasse Fotos! 😀

Jetzt habe ich erst recht Bock auf Frühling, dein Beitrag macht richtig Lust auf Sonne und das Frühjahr. Sehr schöner Look, Produkte und Farben sprechen mich absolut an. 🙂

Einen schönen Abend und herzliche Grüße von deiner Tati

Silvia
Gast

Ein toller Look und besonders der Kalligraphie Eyeliner gefällt mir. Wünsche dir ein schönes Wochenende!