The Beach House Essence TE Juni-Juli 2016
Dekorative Kosmetik Erfahrungsberichte Make-up Naildesigns Nails News Tutorials

The beach house essence Nagellack

Mit der neuen Trend Edition the beach house möchte essence in uns das Strandhaus-Feeling für den kommenden Sommer wecken.

everything is better at the beach! strahlend blauer himmel und die unendliche weite des meeres: aquatisches türkis und petrol, sandtöne, offwhite und rosa sowie koralle als kontrastfarben der trend edition „the beach house“ kreieren ein leichtes, sommerliches make-up.


The Beach House Edition von Essence
Essence hat für die TE vier Nagellacke und ein paar weitere hübsche Dinge mit maritimen Effekten kreiert.

Die Water shine Lacke sind hochglänzend oder Du entscheidest Dich lieber für den Matt-Look. Schau doch einfach selbst.

The Beach House Nail Polish

See the sea!

Pinsel der essence Lacke
Für unsere maritimen Nailstyles hält essence vier Lacke bereit.

Die Konsistenz ist mittelviskos, eigentlich so, wie Du es von essence gewohnt bist. Auch das Pinselchen lackiert wie immer sehr präzise.
Die Deckkraft ist bei allen Tönen wunderbar stark.

The Beach House Farben der Nagellacke
Mit zwei dünnen schnell trocknenden Schichten habe ich diese Naildesigns lackiert.

erhältlich in

  • 01 beachy keen (helles Koralle glänzend)
  • 02 a summer kinda girl (nude glänzend)
  • 03 sandy toes & salty kisses (weißer Effektlack mit Seesalz-Look)
  • 04 splish splash (Türkis matt)

The Beauch House Tip Guides

Ocean-styles!

Nagel-Schablonen für Muster auf den Nägeln
Mit den praktischen Klebestreifen lassen sich gerade Streifen, Wellen oder Zickzack-Muster erstellen.

Die Nagel-Schablonen funktionieren ganz gut, nur wenn sie zu eng beieinander liegen, wird das Ausfüllen der Lücken etwas schwierig, weil die Streifen eine robuste Dicke besitzen.
Die Anwendung ist sehr einfach, hier zeige ich Dir, wie es funktioniert. Auf den gut getrockneten Lack klebst Du Dein gewünschtes Muster auf.

Wellenmuster auf den Nägeln
Lasse unbedingt ein wenig an den Seiten überstehen, damit Du das Stripe wieder entfernen kannst, ohne Dein Design zu zerstören.

 

Streifenmuster für die Nägel
Ein frisches Design erhältst Du mit dem Koralle-Ton.

 

Maritimes Nagel-Design
So entstehen maritime Naildesigns, die gute Laune machen.

 

rosa-türkis Muster mit Essence The Beach House
Die Zick-Zack-Linien sind in meinem Fall nicht ganz präzise gelungen.

erhältlich in

  • 01 beach, please!

 


The Beauch house Duo Eyeshadow

beach beauty!

ZickZack-Muster Lidschatten
Zwei Lidschatten in frischen Farbkombis.

Entweder elfenbein-sand oder weiß-koralle ermöglichen Farbeffekte auf den Augen. Meine Nuance „sea you soon“ in koralle-weiß sieht durch die Zickzack-Prägung sehr niedlich aus und passt sich der TE super an. Die Pigmentierung ist etwas schwach, ich musste für diese Swatches einige Schichten auflegen. Die Textur ist angenehm seidig.
erhältlich in

  • 01 build me a sandcastle! und
  • 02 sea you soon!

The Beauch House Duo Care Lipstick

shiny lips!

Lippenstift mit pflegendem Kern
Ein Hingucker ist die Optik mit ihrem pflegenden Kern in der Mitte.

Er soll den einzigartigen „beach bleached“-look erzeugen. Ich war total überrascht, dass er sehr gut pigmentiert und wunderbar weich im Auftrag ist. Den Stick erhälts Du in koralle oder rosa.

 

erhältlich in

  • 01 beachy keen und
  • 02 a summer kinda girl

The Beach House Beach Glow Fluid

tantastic!

Fluid von Essence mit Schimmer
Das leicht golden schimmernde Fluid soll Deine Haut wie frisch nach einem Tag am Strand wirken lassen.

Die Textur ist leicht und nicht fettend. Du kannst mit ihm Highlights setzen oder es mit Deiner Tagescreme oder der Foundation mixen. Der Glow ist dabei sehr dezent und glitzert nicht zu stark.

erhältlich in

  • 01 girls just wanna have sun

The Beach House Kabuki Brush

Wellenreiten!

Kabuki-Pinsel von essence mit Zickzack-Muster
Der Kabuki besteht aus Synthetik-Haar.

Essence empfiehlt ihn zum Auftragen von Blush, wobei er mir zu diesem Zweck eigentlich zu groß erscheint. Aber um Gesicht oder Dekolleté komplett abzupudern, gefällt er mir recht gut. Das Design zeigt hier auch wieder das hübsche Zickzack-Muster, welches sich als roter Faden durch die komplette Edition zieht.
erhältlich in

  • 01 don’t make a wave!

Die Trend Edition the beach house findest Du im Handel von 06.2016 bis 07.2016

The Beach House Make-up und Nagellack
foto: essence

 

Sie enthält auch ein süßes Strand-Bag.
Gefällt sie Dir?

Bis bald,

Eure Marion

Kommentieren

12 Kommentare zu "The beach house essence Nagellack"

avatar
Tati
Gast

Moin Marioni,

das ist aber eine schnuckelige Edition, total niedlich und die fröhlichen Nageldesigns machen direkt gute Laune. 🙂

Schade, dass solche Editionen immer nur so kurz im Handel sind. Die Klebestreifen finde ich klasse, da werde ich mal Ausschau nach halten.

Sonnige Grüße (endlich mal) – komm gut in den Tag – liebste Grüße – Tati

Sabine Gimm
Gast

Das sind schone Sommerfarben liebe Marion und ne tolle Idee mit den Wellen.

Liebe Grüße Sabine

shadownlight
Gast

hey, das nageldesign find ich super, ich mag ja den maritimen style 🙂
liebste grüße!

Annika
Gast

Oh ja, die LE gefällt mir ausgesprochen gut, tolles Design, am meisten interessieren mich die tip guides, die werde ich mir mal holen – dm oder Rossi – ich komme 😀 Liebe Grüße, Annika

TiaMel
Gast

Hallo liebe Marion,
meine Favoriten sind ja das Strandtäschchen und der blaue Nagellack. Die Aufkleber fand ich auch interessant, doch schade, dass dein Nailart durch die Wellenaufkleber nicht geklappt hat.

Lieber Gruß ♥

Susanne Henze
Gast

Hallo Marion
Das ist wirklich eine schöne LE passend zum Sommer.
Meine Tochter konnte bei den Lacken und dem Lidschatten nicht widerstehen. 😉

LG Susanne

wpDiscuz