Body Body- und Gesichtspflege Erfahrungsberichte News

Silk-épil 9 SkinSpa Epilierer NEU

Neuer Epilierer von BRAUN mit Peelingbürsten

Mit dem neuen Silk-épil 9 SkinSpa Epilierer verbessert die Marke BRAUN wieder einmal ihr Produktangebot, um uns einen noch höheren Komfort zur Haarentfernung als bisher zu bieten.


Silk-épil 9 SkinSpa Epilierer

Drei Behandlungen – für dreifache Schönheit

Unerreichbar in Sachen Schnelligkeit und Gründlichkeit: Der Braun Silk-épil 9 Wet&Dry Epilierer entfernt sogar die kürzesten Härchen – für bis zu 4 Wochen unwiderstehlich glatte Haut. Die neue gründliche Peelingbürste reduziert eingewachsene Haare mit einer sechsmal höheren Gründlichkeit als eine manuelle Reinigung. Die sanfte Peelingbürste verfeinert Ihr Hautbild sichtbar für ein unwiderstehlich seidiges und glattes Gefühl.


Silk-épil 9 SkinSpa Epilierer NEU
Was mir zuerst auffällt, sind natürlich die sommerliche Farben Türkis und Weiß.

Zudem glitzert der Corpus des Gerätes, so wie auch schon bei den Vorgänger-Modellen. Die BRAUN Epilierer muss man wirklich nicht im Bad verstecken.

altes und neues Gerät von Braun
Ich zeige Dir hier den Vergleich mit meinem Silk-épil 7, mit dem ich nicht mehr wirklich zufrieden bin.

Er reißt die Härchen teilweise ab, anstatt sie heraus zu zupfen, was natürlich dazu führt, dass sie sehr schnell wieder sichtbar werden. Wie Du siehst, ist der „Body“ fast unverändert, während der 40% breitere Epilier-Kopf hier den großen Unterschied macht.


Herstellerversprechen

 

  • erfasst vier Mal kürzere Härchen als Wachs (0,5 mm, um genau zu sein.)
  • Die neue Braun Silk-épil 9 mit MicroGrip-Pinzettentechnologie ermöglicht ein neues Niveau der Epilationspräzision
  • Er bietet breitere, längere und tiefere Pinzetten
  • 100 % wasserdicht
  • Sie können den Silk-épil 9 Epilierer bequem unter fließendem Wasser reinigen und in der Badewanne oder unter der Dusche einsetzen

Epilierer mit hellem Licht
Falls Du bereits eines der Modelle besitzt, weißt Du dass Du am Schalter zwei Geschwindigkeitsstufen wählen kannst.

Sobald Du den Silk-épil 9 SkinSpa Epilierer anschaltest, leuchtet das Smartlight super hell und macht selbst feinste Härchen sichtbar.


Schwenkbarer Kopf

flexibler Kopf des SkinSpa Epilierers
Hier demonstriere ich dir, dass der Kopf sich durch seine Beweglichkeit optimal der Handhaltung und den Körperkonturen anpassen kann.

Das bietet einen wirklich tollen Komfort, du musst nicht ständig darauf achten, dass die Pinzettenwalze den Kontakt zur Haut verliert.


Hochfrequenz-Massagerollen

Haare an den Beinen entfernen
Die kleinen Rollen pieken ein bisschen und lenken bei Anfängern vom Zupfschmerz ab.

Sie stimulieren aktiv die Haut für eine extra-sanfte Epilation.
Für mich ist das Epilieren längst nicht mehr schmerzhaft, nach jahrelanger Anwendung wachsen die Härchen nicht mehr so kräftig nach. Für Anfänger hat BRAUN super Tipps auf Lager, z.Bsp. dass Du den Epi einfach während des Badens anwendest, wenn die Haut schön weich ist.


richtig epilieren
Beine epiliert man entgegen der Wuchsrichtung von unten nach oben.

Ich führe den Epilierer langsam und ohne Druck auf der Haut entlang. Dann wechsle ich die Richtung und gleite noch einmal quer über das Bein. Hier habe ich wirklich die Garantie, dass alle Haare erwischt werden.


Rasieraufsatz

Rasieren oder Trimmen mit dem Epilierer
Der Silk-épil 9 SkinSpa Epilierer verfügt auch über diesen Aufsatz zum Trimmen und Rasieren.

Den verwende ich eher nicht, aber hiermit kannst Du alle Bereiche behandeln, an denen dir das Epilieren zu schmerzhaft erscheint.


Hautkontakt-Aufsatz

Aufsatz für Epilation nah an der Haut
Diesen Aufsatz empfehle ich Dir, wenn du schon etwas erfahrener bist.

Er gewährleistet, dass Du die Härchen direkt an der Haut erwischst. Dadurch gelingt die Epilation schneller als mit dem türkisen Aufsatz. Hier siehst Du auch, wie einfach das Wechseln der Aufsätze ist. Durch leichten Druck auf die Seiten lassen sie sich einfach abnehmen und austauschen.


Peeling mit Schalltechnologie

einfache Anwendung der Peeling-Bürste
Hier siehst Du die Peelingbürsten-Funktion.

Das Gerät peelt die Haut gründlich mit 3.000 Mikrovibrationen pro Minute. Auch hier ist der Wechsel kinderleicht.
Die Kombination aus unterschiedlich langen Borsten und das mit einem Außenring versehene Design sorgen dafür, dass Dein Peelingprodukt durch die Umdrehungen nicht von der Bürste spritzt.


Bürsten-Aufsätze Silk-épil 9
Türkis-Weiß für die Beine und unempfindlichen Körperteile.

Lila-Weiß mit mehr als 10.000 feinen Borsten entfernt sanft abgestorbene Hautzellen in empfindlichen Bereichen wie dem Dekolleté.
Peelen ist sehr wichtig, wenn man regelmäßig epiliert. Die Härchen können mit ihrer zart nachwachsenden Haarspitze oftmals die Haut nicht durchdringen und wachsen manchmal ein. Durch das Entfernen alter Hautschüppchen verhinderst Du diesen Effekt und erreichst zudem noch ein verfeinertes Hautbild.


Austauschen und Reinigen des Silk-épil
Das Wechseln des Epilier- und Bürstenkopfes funktioniert mit einfachem Druck auf diese Entriegelungs-Taste.

Die Pinzettenwalze reinigst Du nach jedem Gebrauch mit dem Pinselchen im trockenen oder auch nassen Zustand. Du darfst auch Alkohol zur Desinfektion benutzen.


Stoffbeutel für Epilierer
Zu guter Letzt bietet BRAUN dir zum Silk-épil 9 SkinSpa Epilierer noch ein kleines praktisches Aufbewahrungs-Säckchen mit Zugband, damit dein Epi Dich auch unterwegs begleiten kann.

Mein Fazit zum Silk-épil 9 SkinSpa Epilierer

Was kann der Silk-épil 9?
Foto Braun

 

Ich bin sehr angetan vom Design, den vielseitigen Funktionen und vor allem von dem Ergebnis. Endlich ein Epilierer, der hält, was er verspricht. Mit ca. 115,- € erscheint er zunächst in der Anschaffung etwas teuer, ich habe jedoch mit preiswerteren Geräten nie ein solch präzises Zupfen erreicht. Ich behaupte, dass Du mit dem BRAUN Epi eine Haarentfernung auf höchstem Niveau genießt.

 

 


Und? Epilierst Du schon, oder rasierst Du noch?

Bis bald,

Eure Marion
(Produkt von beautypress by Webportalis zur Verfügung gestellt)

Kommentieren

13 Kommentare zu "Silk-épil 9 SkinSpa Epilierer NEU"

avatar
Impy
Gast

Hallo Marion,
dieser Post hört sich so an, als wäre er ein würdiger Nachfolger für meinen alten Epi – ist ja auch ein Braun wie du weißt!
Tolle Bilder und wieder super gut erklärt! Hab einen schönen Tag!
Herzliche Grüße Impy

Testgitte70
Gast

Ich bin diesbezüglich eine „Memme“ ich rasiere noch 🙂 Danke für die Vorstellung.
LG Brigitte

shadownlight
Gast

liebe marion! der klingt wirklich klasse. mein alter- und der ist wirklich sehr alt- hält schon vom akku gerade nur die beiden beine geradeso durch und alle haare entferne ich damit nicht. deshalb bin ich gerade wieder zum rasieren übergegangen.
liebe grüße!

Susanne Henze
Gast

Hallo Marion
Ich rasiere noch ?
Leider muss ich gestehen, dass ich sehr wehleidig bin, wenn es ums epilieren geht….
Vielen Dank für deinen tollen Bericht ?
LG Susanne

Tati
Gast

Huhu Marioni,

wuuuh, what a „colorful“ Post. 😉 Die Farben gefallen mir, das ist aber auch schon alles, du weißt ja, für mich is dat nix. Bin ein Weichei. Seit unserem Epi-Test damals bei for me bin ich geheilt. 😉

Hihihi, da hast du dir aber ein paar hübsche Borsten an den Beinen wachsen lassen! 🙂

So, genug geblödelt, komm gut ins Wochenende, liebste Grüße – Tati

Carolin Kramer
Gast

Hi Marion,
das Gerät von Braun hört sich wirklich nach einem Multifunktionstalent an, der Preis würde mich leider doch etwas abschrecken. Bin leider auch ein kleines Weichei, und hantiere noch mit dem Rasierer… 😉
Liebe Grüße Caro

wpDiscuz