Body- und Gesichtspflege Gesichtspflege Werbung

Ausspannen, Relaxen und Pflegen

Ausspannen im Wellness-Hotel

Kürzlich hab ich mir zusammen mit meiner Tochter vier Tage zum Ausspannen in der Eifel gegönnt.

Es war herrlich, mein Mann hat den Aufenthalt in Daun, von dem ich Dir später noch erzähle, einfach gebucht. So hat er uns Ende September auf die Reise geschickt.

In einem Sport- und Wellness-Hotel sollten wir vier schöne Tage verbringen. Ich hatte einige Pflege-Produkte aus meiner Goodie Bag vom B-F-E-Bloggertreffen im Gepäck, die ich während der Zeit dort in Ruhe ausprobieren wollte. Gemeinsam mit meiner Tochter habe ich auf diese Weise das Wellness-Feeling auch im Hotelzimmer fortgeführt.

Feuchtigkeitsmaske zum Ausspannen

Mandelblüten Hautzart von Kneipp

Mandelblüten Maske zum Ausspannen

Zuerst haben wir uns diese Maske von Kneipp gegönnt. Die Mandelblüten Hautzart Serie soll sich speziell für trockene und sensible Haut eignen. Wie schön, dass hier zwei Sachets enthalten sind und wir gleich loslegen konnten.

Ich habe die weiche Creme auf meine zuvor gereinigte Haut satt aufgetragen. Sie soll belebend, erfrischend und vitalisierend wirken.

Wir haben sofort einen sehr kühlenden Effekt verspürt. Gleichzeitig fühlte die Haut sich schnell durchfeuchtet an.

Wertvolles Mandelöl glättet und besänftigt hier Fältchen. Während der 15-minütigen Einwirkzeit verspürten wir ein Kribbeln und sogar ein leichtes Brennen auf der Haut.

1,10 €

Maske für mehr Feuchtigkeit

Während ich die Reste der Creme einmassiert habe, wollte meine Tochter die überschüssige Maske lieber mit einem Tüchlein abtupfen. Wir haben die Behandlung am Abend durchgeführt und sie beide als sehr angenehm empfunden.

Fesche Gretl

Natur pur aus Österreich

Vielleicht hast Du die „fesche Gretl“ bereits auf anderen Seiten entdeckt. Die österreichische Naturkosmetik-Marke legt uns ihre Produkte sehr ans Herz.
Sie vertraut auf Pflanzenöle und Kräuter aus zertifiziertem Bio-Anbau sowie auf reines Alpenquellwasser.

Pflege für reife Haut Fesche Gretl

Diese Creme ist für normale oder trockene reife Haut erhältlich. Meine Version für reife Haut enthält eine Extra-Portion pflegender Wirkstoffe.

Fesche Gretl mit Alpen-Quellwasser

Die besonders ausgesuchten Pflanzenhydrolate aus Königskerze, Kamille, Gänsefingerkraut, Hopfen, Rose, Lavendel, Süßholzwurzel und Malve wirken ausgleichend und straffend. Hochwertige Bio-Pflanzenöle aus Aprikosenkernen und Jojoba sowie österreichisches Alpenquellwasser versorgen die Haut mit reichhaltiger Feuchtigkeit und Pflege.

Ausspannen und Haut pflegen

Auch Edelweiß ist enthalten und gerade jetzt in der kühlen Jahreszeit schätze ich die Reichhaltigkeit dieser Creme.

Des weiteren ist sie unparfümiert, ohne Parabene, Silikone und Mineralöle, tierversuchsfrei und vegan. Zur Versorgung meiner Augenfalten benötige ich ein zusätzliches Produkt, bei meiner Tochter hingegen war die Pflegewirkung der Creme alleine völlig ausreichend.

 

30 ml, 35,- € hier erhältlich 

Weleda Fußbalsam

Auch Füße dürfen mal ausspannen

Tagsüber sind wir in der schönen Gegend gewandert. Da konnten unsere Füße am Abend eine Portion Pflege gebrauchen.

Balsam für die Füße

Diese Creme desodoriert und pflegt, zieht sofort ein und erfrischt die Haut. Der Geruch ist anfangs etwas gewöhnungsbedürftig. Meine Tochter mochte ihn gar nicht, weil er medizinisch riecht.
Sie enthält nämlich stärkendes Myrrhe- und beruhigendes Calendulaextrakt. Hornhaut- und Schrundenbildung soll vorgebeugt werden. Die Füße haben sich nach dem Eincremen sehr weich und erfrischt angefühlt.

Fußcreme Naturkosmetik

Die „Anti-Schwitz-Wirkung“ entsteht durch Tonerde, die in der Lage ist, Feuchtigkeit zu binden. Wollwachs und Olivenöl pflegen zusätzlich.
Öko-Test bewertete den Weleda Fussbalsam in der Ausgabe 06/2017 mit „sehr gut“.

6,45 €

Mein Favorit aus diesen Produkten ist die „Fesche Gretl“. In dem kleinen Köcher aus Pappe wirkt sie sehr süß und dass es sich hier um eine reine Naturkosmetik handelt, macht die Marke sympathisch.

Bis bald,
Eure Marion

Kommentieren

17 Kommentare zu "Ausspannen, Relaxen und Pflegen"

avatar
wpDiscuz