Neon Nagellack für den Sommer
Dekorative Kosmetik Erfahrungsberichte Naildesigns Nails News Tutorials

Neon Nagellack Orly Sommer

Der Sommer ist da und endlich tragen wir wieder Outfits, zu denen ein leuchtender Neon Nagellack passt. Ich mag Neons bei Sonnenschein unheimlich gerne in Kombi mit weißer oder knallig bunter Kleidung.
Die Marke Orly hält passend zum Trend einen Vierer-Pack mit Mini-Lacken bereit. Die Mini Kits erhältst Du in verschiedenen Ausführungen.

Neon Nagellack von Orly in einer Box
Brights Kit

Hier siehst Du das Brights Kit mit

  • Oh Cabana Boy, (rosa)
  • Purple Crush, (lila)
  • Mayhem Mentality, (orange)
  • Top2Bottom (Unter/Überlack)

 

 

 

 


Nagellack von Orly Deutschland
Die Pinsel sind lang und schmal gestaltet, die Konsistenz unterschiedlich.

Als erstes fiel mir der quietsch-orange Lack ins Auge. Leider kann die Kamera das extreme Leuchten gar nicht so gut einfangen. Du musst ihn Dir mega-neon-leuchtend wie einen Textmarker vorstellen.

Nagellack Tragefoto Neon Orange
Ich habe dann zunächst den Top2Bottom lackiert, so wie der Hersteller es empfiehlt.

Er soll für eine optimale Haftung und als Überlack für ein hochglänzendes Finish sorgen. Beim ersten Lackieren mit dem Neon Nagellack in grellem Orange war ich sehr enttäuscht. Die Deckkraft war enorm schlecht, die Konsistenz dickflüssig und der Pinsel zog starke Streifen in die helle Farbe. Auch nach der zweiten Schicht blieben die transparenten Lücken sichtbar. Erst mit einer dritten dünnen Schicht habe ich dann dieses Ergebnis erzielt.
Der Lack besitzt keinerlei Eigenglanz, ich würde ihn als semi-matt bezeichnen. Mit einer Schicht des Überlackes konnte ich dann einen recht guten Glanz erreichen. Wenn ich jedoch bedenke, dass hier insgesamt fünf Lackschichten notwendig waren, kann ich nicht zufrieden sein.


 

irisierender Nagellack von Orly in rosa
Dementsprechend skeptisch war ich dann beim nächsten Lack.

Der süße „Oh Cabana Boy“ in kräftigem Rosa besitzt einen irisierenden Schimmer. Solche Effekte mag ich im Sommer total gerne. Hier habe ich gleich beim ersten Aufpinseln eine deutlich bessere Qualität festgestellt. Mit zwei dünnen Schichten erreiche ich eine zufriedenstellende Deckkraft. Auch hier eher ein mattes Finish, welches ich mit dem Überlack zum Glänzen bringe. Eine leichte Transparenz bleibt erhalten, sodass die Nagelspitzen minimal durchschimmern.


 

Magenta Nagellack
All meine Hoffnung habe ich daraufhin in den kräftigen Magenta-Ton „Purple Crush“ gesetzt.

Aufgrund der satten Farbe deckte dieser tatsächlich sehr gut. Mit zwei Schichten erreiche ich eine 100%ige Deckkraft. Aber auch hier mit eher mattem Finish. Es mag Geschmacksache sein, aber ich erwarte von einem Lack dieser Preislage einen enormen Glanz mit wahnsinnig guter Haltbarkeit. Also wieder Top2Bottom darüber, um eine Brillanz zu erreichen.


Sommer-Nägel mit Neon Nagellack

Nail-Design mit Orly purple Crush und Oh Cabana Boy
Ich habe oben bereits erwähnt, dass ich Neon Nagellack sehr gerne mit Weiß kombiniere.

Viele mögen sie in einer Schwarz-Kombi, die mir aber zu düster und kontrastreich erscheint. Ich habe für mein Nail-Design auf den rosa Lack die dunklere Farbe „Purple Crush getupft. Ich habe dazu ein Stückchen von einem Make-up-Schwamm abgezupft und dieses zu Auftupfen verwendet. Die unteren zwei Drittel meines Nagels gestalte ich somit in Violett, während oben der rosa „Oh Cabana Boy“ verbleibt.

Neon Nagellack von Orly mit Muster
Dann mit einem gut deckenden weißen Stamping-Lack Blüten aufstempeln bevor ich sie mit dem Überlack fixiere.

Dazu ließ ich das Stamping-Muster wie gewohnt erst einmal gut antrocknen. Leider hat der Überlack trotz Trockenzeit mein Muster verwischt und die Blumen wirken verschwommen.


ORLY Deutschland steht nach eigenen Angaben für Innovation und Schönheit. Mittlerweile gibt es über 300 verschiedene Farbnuancen und es kommen jährlich neue schillernde Trendfarben hinzu. Von Glitzer über Neon bis hin zu klassischen Rottönen sowie French-Nuancen bietet ORLY für jeden Geschmack etwas an. Seit 2005 sind sie offizieller Distributor der US-amerikanischen Erfolgsmarke ORLY für Deutschland und Österreich. Sie sind ein junges und motiviertes Team. Sie lieben was sie tun und machen das engagiert und innovativ mit ganzem Herzen. (Text: Orly)


ORLY MINI KITS

4 x 5,3 ml / UVP: 16,50 €


Fazit zum Neon Nagellack und MiniKit von ORLY

Nagel-Design in rosa, lila und weiß
Mein Fazit fällt hier leider nicht sehr positiv aus.

Jeder der Lacke wies eine andere Qualität auf. Am negativsten ist das Ergebnis mit dem Neon Nagellack in Orange. Die Haltbarkeit von 1 ½ Tagen empfand ich für Lacke dieser Preisklasse als sehr schwach, diese ließ sich auch mit dem Überlack nicht verlängern. Der Hochglanz, den der Top-Coat erzeugt hält in meinem Fall lediglich einen Tag lang. Sorry ORLY, vielleicht können mich andere Produkte Eurer Marke mehr überzeugen, diese leider nicht.


Kennst Du ORLY? Und magst Du gerne Neon Nagellack?
Bis bald,

Eure Marion
(Produkte bereitgestellt von beautypress by Webportalis)

Kommentieren

16 Kommentare zu "Neon Nagellack Orly Sommer"

avatar
Impy
Gast

Guten Morgen Marion,
ich mag Neon Lacke sehr und diese Farben sprechen mich an – aber sie sollten schon richtig gut halten bei diesem Preis!
Toller ehrlicher Post!
Liebe Grüße Deine Impy

Tati
Gast

Huhu du Liebe,

das ist echt schade, die kleinen Schnuckelchen wirken optisch nämlich richtig toll. Da vertraue ich dir voll und ganz und würde aus dem Grunde die Finger von den Lacken lassen. Ich kenne Orly noch nicht und trage im Sommer ganz gerne mal Signalfarben. Wenn sie sich so zickig anstellen und nicht mal lange halten, sind sie für mich schon nicht geeignet. Weißt ja: Ich = Hibbel! 😉

Trotzdem sind die Fotos sehr schön geworden und dein Nageldesign gefällt mir sehr gut. 🙂

Herzliche Grüße – deine Tati

shadownlight
Gast

liebe marion, da hast du ja wieder toll gezaubert! dir stehen die farben sehr gut. für mich, mit meiner blassen haut, wären die leider nichts.
liebe grüße!

Bloody
Gast

Hallöchen,
solche kräftigen Farben sind ja eh nicht so meins und das Ergebnis hört sich wirklich nicht so super an. Für soviele Schichten bin ich dann auch viel zu ungeduldig… da müssen zwei Schichten definitiv reichen… vor allem bei einen hohen Preis. 🙂

Viele Grüße
Bloody

Beauty-Focus-Eifel
Gast

Die Farben sind ja voll der Knaller und sehen wirklich auf den ersten Eindruck sehr vielversprechend aus. Aber 5 Schichten für ein optimales Farbergebnis ist schon heftig. Das muss erst mal trocknen und durchhärten. Wer hat da die Zeit zu? Schade, dass die Lacke nur knapp 2 Tage halten.
Dennoch mal wieder ein toller, ehrlicher Bericht!
LG Annette

wir-testen
Gast

Orly kenne ich noch gar nicht. Im Grunde meines Herzens bin ich ja ein 80’s Girl, aber wenn der Lack als solches nicht so toll ist, dann locken auch die Farben nicht.
Viele Grüße

Orange Diamond
Gast

Liebe Marion,
danke für deine schönen Bilder und deine Meinung! Mir gefällt die „boy“-Farbe, jedoch ist mir die Haltbarkeit neben einfachem Auftragen sehr wichtig. Eigentlich schade bei den Farben!

Liebe Grüße,
Alex.

Susanne Henze
Gast

Hallo Marion
Ich kenne die Lacke von Orly bisher noch nicht.
Die Farben hätten mich für den Sommer schon interessiert, aber für den Preis kann man durchaus eine bessere Haltbarkeit erwarten….schade

LG Susanne

wpDiscuz