Boss Parfum The Scent for Her
Düfte Erfahrungsberichte Parfums

Boss Parfum The Scent for Her

Sieh Dir mit mir gemeinsam das neue Boss Parfum für den Herbst/Winter 2016 an.

Boss Parfum für Damen 2016
Die Online-Parfümerie Flaconi hat mir den Duft zukommen lassen.

Der Flakon ist ein weicher Handschmeichler, er ist oval und flach geschnitten mit hübschen Facetten und Kanten. Ich stelle Dir hier ein Eau de Parfum mit 30 ml Inhalt vor. Boss möchte Weiblichkeit und Stärke in diesem Duft vereinen. Man nannte ihn ganz puristisch: The Scent – der Duft. Zwei kurze Worte, die ein Statement bedeuten.


Stärke und Weiblichkeit durch das neue Boss Parfum The Scent For Her

Verkörpert wird die BOSS Frau mit unerschrockener Stärke, die man bisher nur selten dem weiblichen Geschlecht zugeschrieben hat. Kraftvoll und voller Energie und doch zart und feminin! Genau dies soll jede Facette von Boss The Scent For Her vermitteln.


Der Karton ist in altrosé gestaltet, ein Pique-Muster wurde eingeprägt, dadurch wird ein Matt-Effekt erzeugt. Mich hätte die Verpackung im Geschäft nicht gleich angesprochen. Auf der Vorderseite ist der Flakon als Relief zu sehen.

Karton des Parfums
Die goldfarbene Schrift gefällt mir allerdings sehr gut.

 

Goldene Elemente am Flakon
Die Elemente aus Metall sind in wunderbar apartem gold mit geraden Linien gestaltet.

Mir erschien der Verschluss des Boss Parfums irgendwie ungewöhnlich. Die Proportionen sind nicht harmonisch, das Gesamtbild wird ein bisschen gestört. Dann erfuhr ich, dass der typische BOSS Manschettenknopf mit seiner Quader-Form die Inspiration für die Verschlusskappe war und man mit diesem Detail einen winzigen maskulinen Touch einbringen wollte.

Kann aber durchaus sein, dass das an meinem Streben zu Geometrie und Harmonie liegt. Egal was ich zuhause auch aufstelle, es sollte doch immer schön rechtwinklig, parallel oder geometrisch aussehen. Sogar die Joghurt-Becher im Kühlschrank stehen in einer exakten Linie. Und: von jeder Sorte zwei. Aber das ist ein anderes Thema, zu dem ich vielleicht später einmal was erzähle.


Was mir sehr gut gefällt ist, dass das neue Boss Parfum nicht von unzähligen Duftnoten übersättigt ist.

Der Hersteller hat hier nur einige wenige edle Essenzen genutzt.

In der Kopfnote findest Du leichten Pfirsich und Freesie. Beides sehr beliebt bei mir.

Duftrichtung des Parfums
Sie verkörpern Zartheit und Eleganz, trotzdem mit einer Zurückhaltung, die einen nicht gleich erschlägt.

In der Herznote erstrahlt die Herbstduftblüte, auch Osmanthus genannt. Darüber musste ich erst einmal recherchieren. Ich hoffe, es ist keine Bildungslücke, dass mir das Strauchgewächs nicht bekannt war. Die Pflanze stammt jedenfalls aus Asien und besitzt diese kleinen beige-gelblichen Blütchen, die einen süßlichen Duft verströmen. Osmanthus sei sehr wertvoll hieß es weiter. Ich mag die Note jedenfalls sehr, der Duft wirkt nicht zu blumig, sondern bleibt zart und mild.


Die Basisnote von Boss The Scent for her wird als das absolute Highlight beschrieben. Es ist nur eine einzige Note:

Duftflakon rosa-gold von Boss
Ein feiner Hauch von geröstetem Kakao.

Wenn das mal nicht zum Herbst/Winter passt. Ich habe frisch gerösteten Kakao noch nie genießen dürfen, ich kann Dir die Note aber als weich, warm und samtig beschreiben. The Scent rutscht aber nicht ins Orientalische ab, er bleibt samtig und die blumige Herznote ist immer noch wahrzunehmen.

Das Boss Parfum The Scent wird für elegante Abende empfohlen

Ich hätte mir für den Abend eine noch längere Haltbarkeit gewünscht. Mir gefällt das neue Boss Parfum nämlich ausgesprochen gut. Nach ein paar Stunden lässt seine Intensität nach. Ich denke, Du kannst hier in Verbindung mit der passenden Bodylotion ein intensiveres Ergebnis erhalten.


Hugo Boss The Scent For Her Eau de Parfum ist die neuste Kreation der erfolgreichen Modemarke Hugo Boss und gilt als das feminine Pendant des Herrenduftes Boss the Scent. Es wurde im August 2016 lanciert und ist seitdem auch bei Flaconi um einiges günstiger als in vergleichbaren Shops erhältlich.

Boss The Scent Eau de Parfum 30 ml 46,95 €
Konntest du das neue Boss Parfum bereits kennen lernen? Besitzt du schon einen Duft der Marke?
Bis bald,

Eure Marion

Kommentieren

14 Kommentare zu "Boss Parfum The Scent for Her"

avatar
Andrea
Gast

Oh, da ist Pfirsich drin, das könnte etwas für mich sein 🙂 Muss ich mal unbedingt sehen, ob ich irgendwo ein Pröbchen ergattern kann. Ich kenne bisher nur die Herrendüfte der Marke, die mein Freund seit Jahren verwendet und die finde ich wirklich super, weil sie so zeitlos sind und gerade auch für etwas ältere Männer gut geeignet.

Den Flakon finde ich übrigens genauso sehr schön, aber ich kann verstehen, dass Du bissel über den recht klobigen Verschluss irritiert bist 🙂 Viel Freude mit dem Duft, liebe Marion!

Impy
Gast

Hallo Marion,
ein toller Post – man riecht das Parfüm fast, so toll hast du es beschrieben – ich kenne dieses noch nicht – habe aber Boss Orange for Woman hier stehen! Beim nächsten Drogeriemarktbesuch werde ich mal schnuppern gehen!
Liebe Grüße Impy

shadownlight
Gast

hey marion, der duft spricht mich wirklich an und ich mag den flakon schon sehr :).
liebe grüße!

Tati
Gast

Huhu Marioni,

dein Beitrag macht Lust auf mehr! 😀 Ich bin doch auch so ein Duft-Junkie und muss mein Näschen überall „dran halten“. 😉 Die Duftnoten gefallen mir und ich bin mir sicher, dass das Gesamtpaket ganz herrlich duftet. Vielleicht kann ich irgendwo ein Pröbchen ergattern. Bisher haben mich viele Boss-Düfte überzeugen können.

Liebste Grüße von deiner Tati

TiaMel
Gast

Liebe Marion,

schade, dass das Parfum nicht so lange hält, doch klingt der Duft sehr ansprechend, danke für die Vorstellung.

Lieber Gruß ♥

Perdita Otto
Gast

Schöner Bericht! Jedoch ab „Freesie“ war der Duft nichts mehr für mich.
LG und bis bald
Perdita

Manuela
Gast

ohje da muss ich demnächst schnuppern gehen, hört sich gut an

bin auf der Suche nach nem langanhaltenden süsslichen Winterduft

LG Manuela

wpDiscuz