Dekorative Kosmetik Erfahrungsberichte Make-up News

Augenlider liften ohne OP

Augenlider liften

Der wohl mit am meisten gewünschte operative Eingriff in der Schönheits-Chirurgie ist es, sich die Augenlider liften zu lassen. Die Wonderstripes, die ich Dir heute vorstelle erreichen einen ähnlichen Effekt, jedoch ohne operativen Eingriff.

Mein Starterset von Wonderstripes enthält

Augenlider liften mit einem einfachen Trick zuahause
Inhalt Starterset

100 ml WONDERSTRIPES Tonic mit feuchtigkeitsspendendem Gurkenextrakt & WONDERSTRIPES Kombipackung S+M+L (84 Stripes)

Würde ich meine Augenlider liften lassen?

Nein, niemals. Viel zu oft hat man im Net von „verunglückten“ Eingriffen gelesen.

Aussehen von Schlupflidern
Mit meinen 49 Jahren haben Natur und Schwerkraft bewirkt, dass mein Oberlid schlaffer wurde und es zu den bekannten Schlupflidern kam.

Haut und Muskulatur sind nicht mehr neu und es gehört auch sicher eine genetische Veranlagung zu dieser Entwicklung. Trotzdem habe ich bisher nie darüber nachgedacht, mir die Augenlider liften zu lassen. Meist gleiche ich den Makel mit Make-up aus, indem ich den überhängenden Teil des Lides dunkler schminke als den verdeckten beweglichen Teil.


Wonderstripes Augenlifting
Mein Set enthält eine ausführliche Gebrauchsanweisung die gut verständlich ist.

 

Klebestreifen verschiedene Größen
Die Stripes kleben auf Karten und sind in drei verschiedene Größen sortiert, die es auch einzeln zu bestellen gibt.

 

Augenlider liften mit Wonderstripes

 

  • Das Augenlid muss entfettet und trocken sein! Am besten das Lid mit ein wenig öl freiem Hautwasser und einem Wattestäbchen oder -pad abtupfen. Optimal eignet sich das erfrischende WONDERSTRIPES TONIC.
  • Stripes vorsichtig mit dem Fingernagel von der Folie lösen.
  • Gerade in den Spiegel schauen, Kopf leicht in den Nacken neigen und Auge schließen. In dieser Position kommt die Lidfalte am besten zum Vorschein.
  • Je nach Auge und Hautbeschaffenheit das Lid etwas nach oben glattziehen, Stripe vorsichtig in die Lidfalte platzieren und mit 2 Fingern noch mal leicht andrücken.

 Also habe ich nach der Gesichtsreinigung meine Augenlider mit dem Tonic abgetupft. Für meinen ersten Versuch suchte ich mir die größten Stripes aus, weil ich dachte, dass der kleine Klebestreifen in meinem Fall ganz schön was leisten muss, um meine Augenlider liften zu können.

 

Klebestreifen abziehen
Die Tapes sind dünn und zart, Du erhältst hier also keinen Plastikstreifen mit harten Kanten, sondern ein ganz natürlich weiches Material.

 

Ankleben der Klebestreifen
Kopf nach hinten, Blick nach unten und einfach aufkleben.

Es ist genauso simpel, wie es beschrieben ist.
Ich war mir nicht sicher, ob ich das Stripe richtig platziert habe.

Augenlider liften mit Make up und Wonderstripes
Jedenfalls ist der Effekt sofort zu sehen.

Vom beweglichen Lid ist nun viel mehr „Fläche“ zu sehen, als vorher. Im ersten Moment ist der Anblick für mich sehr ungewohnt, denn ich hatte das Gefühl ein bisschen „müde“ auszusehen, meinst Du nicht auch?

Lifting der Augenlider ohne Eingriff
Die Wonderstripes sitzen bombenfest, auch an den Kanten.

Sie sind extrem weich und kaum spürbar. Was mir sehr gefällt, ist ihre samtige Oberfläche die sich genau wie die eigene Haut überschminken oder cremen lässt.

Foto nach dem Lifting
Hier noch einmal mein Vorher-Nachher-Foto, ich hätte nie gedacht dass so ein winziger Klebestreifen meine Augenlider liften könnte.

Die Haltbarkeit ist enorm gut, der Effekt hält bis zum Abend. Ich habe mich wegen des ungewohnten Looks allerdings nicht wohl gefühlt. Wahrscheinlich ist die Wirkung mit dem großen Stripe zu extrem.

Entfernen der Klebestreifen am Auge
Das Entfernen ist trotzdem leicht und schmerzfrei.

Mit dem Fingernagel erwische ich das Stripe an einer Ecke und ziehe es vorsichtig ab.

Augenlider liften ganz ohne Operation
Bei meinem zweiten Look habe ich einmal das schmale Stripe aufgeklebt.

Hier empfinde ich den Effekt als natürlicher, oder?
Das Gesichtswasser wirkt übrigens straffend und tonisierend nach der Reinigung und eignet sich hervorragend zur sanften Vor- und Nachbereitung der sensiblen Augenpartie für die WONDERSTRIPES Anwendung. Das ölfreie WONDERSTRIPES Tonic wirkt mit einem Komplex aus Gurkenextrakt und entzündungshemmendem D-Panthenol.
WONDERSTRIPES STARTER-SET: TONIC & KOMBIPACKUNG (S+M+L)

Starterset für einen strahlenden Blick! 45,00 € inkl. Versandkosten (im Net auch sehr viel günstiger zu finden)

WONDERSTRIPES

-erhältlich in 3 Größen

-transparent & angenehm zu tragen

-schnell & einfach anzuwenden

-dermatologisch getestet

Größe Stripes (S): 2,4 cm lang und 0,2 cm breit (an der breitesten Stelle)

Größe Stripes (M): 2,6 cm lang und 0,4 cm breit (an der breitesten Stelle)

Größe Stripes (L): 3,1 cm lang und 0,3 cm breit (an der breitesten Stelle)

 

Wäre das für Dich eine Alternative zum Lid-Lifting mit OP? Ich mag die Idee auf jeden Fall, sich operative Eingriffe mit gefährlichen Nebenwirkungen auf so einfache Weise zu ersparen.
Bis bald, Eure Marion
(*Werbung, Produkt kostenlos erhalten)

Kommentieren

16 Kommentare zu "Augenlider liften ohne OP"

avatar
Annette Rost
Gast

Toller Effekt! Das werde ich meinen Kunden auch gerne mal empfehlen!

Testgitte70
Gast

Meine Schlupflider hängen fast über die Augen drüber, nicht sehr schön aber OP NEIN DANKE! Vielleicht probier ich das mal aus mit diesen Klebestreifen.

LG Brigitte

shadownlight
Gast

hey, also das du etwas müde aussiehst, sehe ich auch so. eigenartig warum die wirkung dahingehend so verschoben ist. ansonsten ist das produkt eine spannende sache.
liebe grüße zum montag!

Maegwin
Gast

Zur Zeit kann ich mir noch nicht vorstellen, mir Klebestreifen auf die Augenlider zu kleben. Aber man sieht einen Unterschied (wobei Du auf keinem der Bilder müde aussiehst).
Für den Alltag ist es definitiv nichts und auch fürs Ausgehen wäre ich zu faul. Höchstens für Fotos für den Blog würde ich mir solche Dinger ankleben :-D.

Annika
Gast

Hallo Marion, liften lassen würde ich mich nie, aber auf die ein oder andere Weise nachzuhelfen wie mit diesen Wonderstripes finde ich klasse. Für einen besonderen Anlass kann man da ruhig mal etwas tiefer in die Tasche greifen. Ich finde beide Looks klasse, aber ich kann mir schon vorstellen, dass es einem selbst ungewohnt vorkommen kann. Liebe Grüße, Annika

Tati
Gast

Huhu Marioni,

also Sachen gibt’s. Hiervon habe ich vorher noch nie etwas gehört, erst bei dir. Hihihi, irgendwie witzig die Dinger. Aber nicht schlecht. Ich wäre wohl zu faul dazu, aber für besondere Anlässe ,warum nicht. 🙂 Wieder was dazu gelernt. 😉

Ich bin ja mal gespannt, wie ich mit gefärbten Augenbrauen ausschaue, hahahaha. 🙂

Viele liebe Grüße – Tati

Smiley
Gast

Huhu Marion,
ich hätte ja wirklich nicht gedacht, dass der Effekt so gut zu sehen sein würde. Aber wow, man sieht einen deutlichen Unterschied und es wirkt sehr natürlich. Ich habe mich ja immer gefragt, ob diese Stripes nicht irgendwie unangenehm zu tragen sind, aber es scheint ja wirklich alles ganz easy zu sein. Danke für den tollen und informativen Bericht. 🙂

Viele Grüße,
Christina

Muddelchen
Gast

Von diesen Stripes habe ich schon vor 2-3 Jahren irgendwo gelesen. Die Idee grundsätzlich finde ich interessant, wer sich damit wohl fühlt und etwas nachhelfen möchte, warum nicht. Ich bin ja noch etwas älter als Du und natürlich würde man auch bei mir einen sichtlichen Effekt bemerken. Wacher und etwas frischer sieht man sicher aus. Aber ich bin ehrlich: Ich möchte das gar nicht. Ich finde mich für mein Alter, was Falten usw. angeht, ganz passabel und habe die guten Gene meiner Mum geerbt, was jüngeres Aussehen angeht. Und, was halt nicht so passt, von wegen Schlupflider: Dann ist es eben so. Das muss jeder für sich entscheiden. Liften o.ä. käme für mich nicht in Frage, ich finde es albern, wenn Frauen sich krampfhaft auf jung halten wollen. Eine natürliche Erscheinung, mit all ihren Facetten, Fältchen, kleinen Makeln, das macht uns Menschen doch erst aus und finde ich viel liebenswerter als Botox & Co. Liebe Grüße

wpDiscuz