Allgemein Fashion Sonstiges

Sommerliches Shooting zuhause MonDayOff#5

Sommerliches Shooting mit 48 Jahren

Kürzlich kam es bei mir zuhause zu diesen Aufnahmen. Mein Mann und ich haben ganz spontan ein sommerliches Shooting veranstaltet und großen Spaß dabei gehabt.

Die Idee dazu kam von einem Nagellack-Label, welches zu einem Wettbewerb zum Thema Paradiso aufrief.

Sommerliches Shooting unter Palmen

Fotoshooting mit Palmen und Cocktail
Ein bunter Cocktail gehört zum Strand-Feeling dazu

Beim Thema Paradies habe ich natürlich sofort an Palmen, Sonne, Südsee und Strand gedacht. Also hab ich gleich unsere Pflanze und einen Korbsessel drapiert und den Pareo um die Hüften gewickelt.

hochhackige Schuhe in Pink und Gold
Einer meiner Lieblings-Heels ist die pinkfarbene Sandalette mit glitzerndem Absatz.

Meine Lieblings-High-Heels durften auch nicht fehlen. Ich liebe sie und trage sie oft, sobald das Barfußwetter beginnt. Falls Du mich schon länger kennst, weißt Du dass ich einen kompletten Schrank voll mit solchen Schühchen besitze.

Sonnenbrille für das Foto-Shooting
Für mich eigentlich nur der Optik halber. Sonnenbrillen sind für mich nicht so wichtig.

Klar dass eine Sonnenbrille dazu gehört, obwohl ich gar nicht unbedingt der Sonnenbrillen-Typ bin. Für mein sommerliches Shooting aber unerlässlich. Keine Ahnung, warum ich sogar nur diese einzige Brille besitze. Ich bin gar nicht so lichtempfindlich, dass ich gleich meine Augen verdunkle, sobald der erste Sonnenstrahl meine Nase kitzelt. Im Gegenteil, ich mag es, Augen blinzelnd die ersten hellen warmen Lichtstrahlen bei blauem Himmel zu genießen.

Duft für den Sommer aufsprühen
Eine Vitamin-C-Bombe in Sprühform

Ein spritziger Duft, der gute Laune und ein sonniges Gemüt zaubert, ist ebenfalls ein Must-have. Ich habe letzten Sommer das Biotherm L’Eau zu meinem Favoriten erklärt. Es duftet wie frisch geschälte Orangen und Zitronen, total energiegeladen und erfrischend.

Wind simulieren beim Foto-Shooting
Der Ventilator sorgte für eine frische Brise, die mich ganz schön munter gemacht hat.

Für unser sommerliches Shooting fehlte dann nur noch der „echte“ Südseewind. Unser großer Ventilator war schnell in Position gebracht und wir ließen ihn auf der höchsten Stufe laufen. Ahaha, ich hab so einen Lachanfall bekommen, die Haare flogen und der Strohhalm aus meinem Cocktail machte schon einen Abgang. Außerdem hat er meine Körpertemperatur um mindestens 2 °C herunter gekühlt und ich hatte Gänsehaut.

Sommerliches Shooting mit Ü-40

Spaß beim Foto-Shooting zuhause
Völlig enstpannt, gut gelaunt und einfach happy. So wie man sich fühlt, sieht man am Ende auf den Fotos aus.

Wir hätten noch ewig so weitermachen können, so ein Shooting zuhause macht wirklich Riesen-Spaß. Mit ein paar Accessoires sorgt man für das passende Feeling und der Rest kommt von ganz alleine. Dass ich schon fast 50 bin, stört mich dabei nicht, einfach mal locker und etwas albern sein tut in jedem Alter gut.
OK, zugegeben, wir mussten mich ziemlich sorgfältig ausleuchten und haben drei Photo-Lampen in Position gebracht, damit keine unschönen Schatten im Gesicht entstehen. Ich musste gleich an die etwas betagten Stars denken, die zu TV-Terminen ihre hauseigenen Beleuchter im Gepäck haben und nur unter ihren gewohnten Lichtverhältnissen Aufnahmen gestatten.
Hast Du auch schon einmal solche Aufnahmen wie mein sommerliches Shooting zuhause gemacht?
Bis bald,

Eure Marion

Kommentieren

10 Kommentare zu "Sommerliches Shooting zuhause MonDayOff#5"

avatar
Impy
Gast

Guten Morgen Marion,
man sieht Dir richtig an, wie viel Spaß Du beim Shooting hattest, deshalb sind die Bilder auch so gut geworden – nein, das habe ich jetzt noch nicht ausprobiert, aber das kann ja noch kommen :-)!
Wünsche Dir eine schöne Woche! Herzliche Grüße Impy

Sabine
Gast

Dir sieht man an, das du viel Spaß dabei hattest… Mein erster Gedanke, als ich die Bilder zu den Lacken gesehen habe: Ja, natürlich hat sie auch noch eine Palme zuhause 😀 Das einzige grün bei mir kommt von einem unechten Efeu 😀
Aber wirklich eine tolle Idee mit Dingen, die fast jeder zuhause hat…

Lieben Gruß, Sabine

Tati
Gast

Huhu Marioni,

also das Alter spielt doch wohl bei solchen Aktionen überhaupt keine Rolle, außerdem sind wir noch jung und knackig! 🙂

Man sieht wirklich, wieviel Spaß es gemacht hat, hihihi sogar einen Ventilator für die richtige Stimmung habt ihr benutzt. Eine Sonnenbrille ist für mich ein absolutes Muss, ich hasse es, wenn die Sonne mich blendet. 😉

Jetzt ist mir nach einem leckeren Cocktail. Liebste Grüße – deine Tati

Sabine Gimm
Gast

Wow liebe Marion, Du bist echt der Hammer! So eine schöne Frau ♥ Das hat jetzt richtig Spaß gemacht.

LG Sabine

flausenfee
Gast

Hallo Marion,

das sind ja wunder-, wunder-, wunderschöne Fotos. Da habt ihr aber liebevoll mit allen Accessoires und Details eine karibische Atmosphäre gezaubert. Sieht aus wie ein professionelles Photo-Shooting.

Liebe Grüße und noch eine wunderschöne Woche
Anja

wpDiscuz